Leistungsabzeichen

 

 

Beim Leistungsabzeichen (LAZ) Bronze bis Gold Plus geht es darum, das Hund-Mensch-Team zu perfektionieren.

Hier geht es auch ein klein wenig um den Wettkampfgedanken beim Ablegen der Prüfungen in den einzelnen Leistungsbereichen.

Einmal jährlich findet in diesem Sinne auch ein Vergleichswettkampf zwischen den Ortsgruppen der Landesgruppe statt, an dem natürlich auch Hunde ohne BGVP teilnehmen können.

Hund und Hundeführer sollen durch das Absolvieren bestimmter Übungen zeigen, dass sie ihre Kommunikation aufeinander abgestimmt haben.
Dabei wird je nach Stufe des Leistungsabzeichens der Schwierigkeitsgrad erhöht.

 

Übungszeit: sonntags nach Absprache

Kursleitung: Linda