Juni 2017

 

Am Mittwoch, 14. Juni 2017 findet um 16.00 Uhr erstmals unsere neue Spiel- und Tobegruppe statt.

Das Angebot richtet sich an alle, die sich mehr Sozialkontakte für ihren Vierbeiner wünschen und/oder ihren Hund draußen aus den verschiedensten Gründen nicht frei laufen lassen können.

Infos und Anmeldung bei Katja

Nordhessen Siegerschau mit Tag des Hundes am 14. Mai 2017

                                                                                                                                                                            weitere Bilder in der Galerie

 

Es ist geschafft ...

... wir haben unsere erste Sonderschau erfolgreich gemeistert. 

Die Örtlichkeit war perfekt für unsere Schau und das Wetter hat uns bis zum Schluss mit Sonnenschein verwöhnt.

Die Helfer, die in der Scheune eingesetzt waren, mußten sich immer wieder mal draußen ein wenig aufwärmen, denn in der Steinscheune war es doch sehr frisch.

Da von uns, außer Anja, noch keiner auf einer Sonderschau war, wußten wir nicht so genau, was auf uns zu kommt. Dafür haben wir uns gut geschlagen.Natürlich läuft bei solchen Veranstaltungen, insbesondere wenn es die Premiere ist, nicht immer alles glatt, aber man kann nur daraus lernen.

Probleme gab es zu Beginn leider mit dem Caterer, der die Veranstaltung erst ganz woanders gesucht hat und denen der große Imbisswagen in der Woche zuvor kaputt gegangen war. So mußten wir auf unsere Crepes leider verzichten und Kaffee gab es erst später. Aber die Currywurst war sehr lecker und die Preise fair.

In der Mittagspause der Richter fand die Wahl zum schönsten Mischling statt. Gewonnen hat Nicole Alter, mit ihrem Australian Shepherd Mix Monty. Die weiteste Anreise, Hambug, wurde geehrt, sowie den Richtern ein Dankeschön für ihre ehrenamtliche Tätigkeit überreicht.

Es gab eine kurze Ansprache von unserem Landesgruppenvorsitzenden, Herr Goy, und eine kleine Vorführung, das auch Kinder Hunde führen können. Dafür ist Lee-Ann Waage mit der Havaneserhündin Mia einen Teil des BGVP Parcours gelaufen, sowie Sina Hentrich mit der Labradorhündin Emmy.

Um 14.00 Uhr ging es dann mit mit der Siegerschau weiter. Alle Rassehunde mit Papieren, die in der Grundbewertung ein "CACIB-vorzüglich" erhalten hatten, wurden für die Endausscheidung in den Ring geholt. Vergeben wurde der Titel "Nordhessen-Sieger" (1.Platz) und "Sieger der Stadt Fritzlar" (2.Platz).

Wir hätten uns weitaus mehr Teilnehmer gewünscht, dennoch ziehen wir eine positive Bilanz, nicht zuletzt durch das Feedback einiger Teilnehmer, die die Örtlichkeit und die Atmosphäre sehr gelobt haben.

 

Die Helfer

Vielen lieben Dank an Euch alle !!!

Ohne Euch hätten wir das nicht geschafft.

Ihr habt uns alle sehr tatkräftig am Samstag beim Aufbau, bei der Veranstaltung selber und beim Abbau geholfen.

DANKE !

 

Auf dem Bild fehlen leider

Tatjana Paul - das Mädchen für Alles

Sylvia Baz - die Kontrolleurin der Impfpässe

Alexander Baum - ohne ihn hätte niemand den                              Weg gefunden

 

 

 

April 2017

Am 30. April fanden die ersten Prüfungen in diesem Jahr statt. Da die Nachfrage für die Begleithundeprüfung momentan recht groß ist, werden wir dieses Jahre noch einen zweiten Prüfungstermin, voraussichtlich im Spätsommer/Herbst, anbieten.

 

BGVP

von links:

Denise Schlauss m.Jack, Anna Kesper m.Lennox,

Nicole Alter m.Monty, Anna Gluch m.Emil, Birk-Jannik Otto m.Kito

Auf dem Bild fehlt: Petra Timofejew m.Sunny

 

LAZ Bronze

von links:

Linda Suttner m.Emmy, Cordelia Deiß m.Lilly,

Claudia Endner m.Bonnie

Auf dem Bild fehlt: Marika Bubenhagen m.Mailo

HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE !

 

 

 

 

 Bitte merkt Euch diesen Termin !

 

Diese Veranstaltung findet erstmalig in unserer Region statt und so hoffen wir auf reges interesse.

 

Ob Rassehunde zur Bewertung oder Mischlinge für die Wahl des "schönsten Mix", alle Mensch-Hund Teams sind herzlich Willkommen, vollständiger Impfschutz des Hundes vorausgesetzt.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

 

Januar 2017

Nach der kleinen Winterpause haben wir den Hundeschulbetrieb am 8.Januar bei klirrender Kälte wieder aufgenommen.

Und es lohnt sich, denn trotz der niedrigen Temperaturen sind unsere Gruppen wieder sehr gut besucht, die Welpengruppe mußten wir sogar aufteilen.

Ja, wir Hundemenschen halten halt jedem Wetter stand.

Wie wir ja bereits Ende letzten Jahres angekündigt haben, werden wir nun öfters Stadtgänge oder auch gemeinsame Spaziergänge unternehmen.

Das haben wir dann auch gleich am 29.Januar umgesetzt und sind mit allen Gruppen, allerdings getrennt, in der Fritzlarer Altstadt unterwegs gewesen. Am 12. Februar werden wir einen Spaziergang mit allen Gruppen gemeinsam Richtung Haddamar unternehmen. Genaueres dazu findet ihr bei den Terminen.

Die BGVP Gruppe

Gruppe: Alltagstauglichkeit mit Spiel und Spaß

Dezember 2016

Unsere diesjährige Winterpause haben wir mit einem Adventsspaziergang eingeläutet. Um 11.15 Uhr ging es am Hundeplatz bei dickem Nebel und etwa 5 Grad minus eine kleine Runde über die Wiesen spazieren. Es war eine sehr harmonische Gruppe und wir konnten die Hunde alle frei laufen lassen, es gab keine Probleme, obwohl da der ein oder ander Hundehalter im Vorfeld sehr skeptisch war.

Im Anschluß haben wir bei Kaffee, Tee, Plätzchen und Kuchen Gelegenheit gehabt ein wenig zu plaudern, was ja sonst leider oft zu kurz kommt.

Es war ein sehr schöner Jahresabschluß und von mehreren Seiten wurde gefordert, solche Spaziergänge/Kaffeeklatsch öfter zu machen. Dieser Bitte werden wir gerne nachkommen, schon alleine um eure Leckereien im Anschluß zu genießen ;-)

 

Insgesamt war 2016, mit über 60 Neuanmeldungen, ein sehr erfolgreiches Jahr für unsere Ortsgruppe. Wir sind immer wieder erstaunt, von woher die Menschen-Hunde Teams sonntags überall kommen.

Wir hoffen, dass es 2017 genauso weitergeht, dass ihr weiterhin mit soviel Elan und Spaß dabei seid, denn dann macht es uns natürlich auch noch mehr Spaß.

Für 2017 stehen wie immer einige Arbeiten an. Wie üblich muß der Platz gepflegt werden, Büsche geschnitten werden, der Zaun soll weiter ersetzt werden und so weiter. Über tatkräftige Unterstützung freuen wir uns immer sehr. Unsere Trainingsarbeit Sonntags ist auf rein ehrenamtlicher Ebene, weil wir viel Freude daran haben. Deshalb wäre es wirklich schön, wenn ihr uns bei den unliebsamen Aufgaben, die nun mal dazu gehören, unterstützen würdet.

 

Einen Termin gibt es schonmal zum vormerken:

Am 14. Mai 2017 richten wir zum erstenmal eine Siegerschau aus.

Die Nordhessen Siegerschau findet, zusammen mit dem Tag des Hundes, in der Fritzlarer Stadthalle statt.

 

Und nun bleibt nur noch eins:

Wir wünschen allen eine erholsame Zeit von uns,

habt eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und kommt gut ins neue Jahr.

 

 

Oktober 2016

Die Nachfrage für die BGVP und die Leistungsabzeichen war in diesem Jahr so groß, dass wir einen zweiten Prüfungstermin

am 09.10.2016 angeboten haben.

Während es beim letzten Termin im Juli sehr heiß war, haben wir diesmal zu Beginn ganz schön gefroren. Aber wenigstens war es trocken und später ließ sich sogar die Sonne ab und an blicken.

 

v.links.: Karl-Heinz und Tatjana Paul mit Merlin, Franziska und

Christoph Schlepper mit Emma, Sandra Pelz mit Branco

Katharina Unrau mit Dakota

auf dem Bild fehlen: Harald Drahotta mit Bierte, Anja Waage mit DJ

von links.:

Sandra Weida mit Sam

Annalena Ruppert mit Filou

Linda Suttner mit Pina (schwarz)

 

 

Herzliche Glückwünsche

September 2016

Am 25. September haben wir, bei schönstem Sonnenschein, mit der

BGVP Gruppe mal wieder einen Stadtgang durch Fritzlar gemacht.

Alle Hunde haben sich trotz der vielen Menschen vorbildlich verhalten und

bei unserem Fotoshooting am Busbahnhof viel aufsehen erregt.

Fremde Leute zückten den Fotoapparat um dieses bemerkenswerte Bild festzuhalten.

Unsere Hunde zeigten sich absolut unbeeindruckt von den Passanten.

 

 

 

Juli 2016

Am letzten Sonntag vor unserer Sommerpause 2016

haben 7 Prüflinge erfolgreich die

Begleithunde-Gehorsams-Verkehrssicherheits-Prüfung (BGVP) abgelegt.

Die Prüfer sind bei Temperaturen um die 30° Grad ordentlich ins Schwitzen gekommen,

was aber wirklich nur an den Außentemperaturen und nicht an der Leistung der Prüflinge lag.

 

 

Den Begleithunde-Pass haben am 10.07.2016 folgende Teilnehmer erworben:

hintere Reihe: Barbara Rubisch mit Rumo, Nadine Kessler mit Cooper,

Claudia Endner mit Bonnie, Cordi Deiß mit Lilly, Michaela John mit Cuba

vordere Reihe: Marika Bubenhagen mit Mailo, Anette Melato-Dettmar mit Mailo